Datenschutzinformationen gemäß Gesetzesdekret 196/03 und EU-Verordnung Nr. 679/2016

Gemäß der Kunst. 13 des Gesetzesdekrets 196/03 und nach Inkrafttreten der EU-Verordnung Nr. 679/2016 in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Kunst. Gemäß Artikel 13 der oben genannten europäischen Verordnung möchten wir Sie über Folgendes informieren:

Zweck der Verarbeitung
Ihre personenbezogenen Daten, die von uns aufgrund der folgenden Aktivitäten frei übermittelt und erfasst werden:
Sevetra SRL
Via G. Mazzini 7, 38060, Tenno, Trento
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 02557270226
Steuernummer: 02557270226

wird zu folgenden Zwecken rechtmäßig und fair verarbeitet:

- Navigationsdaten Die für den Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung mit der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen verbunden ist. Hierbei handelt es sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Verarbeitung und Verarbeitung mit Daten, die von Dritten gespeichert werden, die Identifizierung von Benutzern ermöglichen könnten. Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung zur Site herstellen, die Adressen in der URI-Notation (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anforderung und die Methode zum Senden der Anforderung an den Server, Größe der als Antwort erhaltenen Datei, numerischer Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers angibt. Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung bei hypothetischen Computerkriminalität gegen die Website festzustellen: Mit Ausnahme dieser Möglichkeit bleiben die Daten zu Webkontakten nicht länger als sieben Tage bestehen.

Rechtsgrundlage für diese spezifische Datenverarbeitung: Es ist die Notwendigkeit der Verarbeitung, damit der Interessent die Website konsultieren kann.


- Vom Benutzer übermittelte Daten Das optionale, explizite und freiwillige Versenden von E-Mails an die auf der Website www.albergostelladitalia.com angegebene Adresse sowie das Zusammenstellen und Weiterleiten der Formulare, die auf derselben oder in der von WIX verwalteten Buchungsmaschine vorhanden sind. com umfassen die Erfassung der zur Beantwortung erforderlichen Kontaktdaten des Absenders sowie aller in den Mitteilungen enthaltenen personenbezogenen Daten (einschließlich der in den ausgefüllten Formularen eingegebenen und über die Website www.albergostelladitalia.com gesendeten Daten, um die Reservierung des Aufenthalts vorzunehmen). .

Die auf die oben beschriebene Weise bereitgestellten personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

a) die Verwaltung Ihres Vertragsverhältnisses in Bezug auf die angeforderte Dienstleistung oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (wie z. B. die Anforderung von Informationen oder die eines Angebots), um Ihre Buchung von Unterkunfts- und Nebendienstleistungen zu erwerben und zu bestätigen und um die angeforderten Dienste bereitzustellen. Rechtsgrundlage der Bearbeitung: Ausführung der angeforderten vorvertraglichen oder vertraglichen Leistung;

b) zu Verwaltungszwecken und zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen wie buchhalterischer oder steuerlicher Art oder zur Erfüllung von Anfragen der Justizbehörde. Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen;


- Cookies Cookies sind Textdateien mit kleinen Informationsmengen, die auf dem Computer oder Mobilgerät des Benutzers, der eine Website besucht, oder auf anderen ähnlichen Technologien gespeichert werden. Bei jedem nachfolgenden Besuch werden die Cookies an die Website zurückgesendet, von der sie stammen (Erstanbieter-Cookies), oder an eine andere Website (Drittanbieter-Cookies) und von dieser erkannt. Cookies können keine anderen Daten von Ihrer Festplatte abrufen, keine Computerviren übertragen oder E-Mail-Adressen abrufen. Eine Beschreibung unserer Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Die verarbeiteten Daten sind aktualisiert, relevant, vollständig und in Bezug auf die oben aufgeführten Zwecke, für die sie gesammelt und anschließend verarbeitet werden, nicht übermäßig.

.

Verarbeitungsmethoden

Dieselben Daten werden unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheit und Vertraulichkeit auf folgende Weise verarbeitet: Erfassung von Daten durch den Interessenten, Erfassung und Aufzeichnung für bestimmte, explizite und legitime Zwecke, die bei Weiterverarbeitungsvorgängen im Rahmen dieser Zwecke verwendet werden Behandlung mit Hilfe elektronischer und automatisierter Tools (elektronische Datenerfassung direkt vom Interessenten).

Rechtsgrundlage der Verarbeitung


Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Registrierung auf dem Webportal www.albergostelladitalia.com.


Berechtigte Interessen des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen
Die berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen bei der Verarbeitung von Daten bestehen darin, dass die zwischen den Parteien unterzeichneten vertraglichen Verpflichtungen eingehalten und eingehalten werden müssen. Gemäß der Kunst. 6 Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung beruht auf der ausdrücklich ausdrücklichen Zustimmung des Interessenten, die schriftlich dokumentiert ist. Obligatorischer oder fakultativer Charakter der Bereitstellung von Daten und Konsequenzen einer Verweigerung der Antwort: Die Art der Bereitstellung von Daten durch Sie ist für den für die Verarbeitung Verantwortlichen obligatorisch, um die angeforderten Dienste bereitzustellen. Im Falle einer Ablehnung ist es daher unmöglich, den Registrierungsprozess abzuschließen, und der Systembesitzer kann die vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllen.

Weitergabe von Daten an Dritte
Ihre persönlichen Daten werden vom Datenverantwortlichen, von den von ihm ernannten Datenverarbeitern und von den streng autorisierten Datenverarbeitern verarbeitet. Ihre persönlichen Daten unterliegen keiner Offenlegung.

Erhaltungszeiten
Ihre persönlichen Daten werden für Nr. Gespeichert. 5 Jahre ab Beendigung der Beziehung zwischen Servicebereitstellung und Produktlieferung in den IT-

Archiven von Sevetra SRL.

 

Absicht des Datencontrollers
Der Datenverantwortliche überträgt Ihre personenbezogenen Daten nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation.

 

Besitzer und Manager der Behandlung
Eigentümer der Datenverarbeitung ist Sevetra SRL. Kontaktdaten des Datenverantwortlichen, E-Mail: info@albergostelladitalia.com

Der Interessent kann jederzeit die ihm vorbehaltenen, von der Kunst sanktionierten Rechte ausüben. 7 davon wird der vollständige Text berichtet: art. 7 Gesetzesdekret 196/2003 und Art. 15 EU-Verordnung 679/2016 - Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und anderen Rechten - "Der Betroffene hat das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein personenbezogener Daten zu erhalten, auch wenn diese noch nicht registriert sind, und deren
Kommunikation in verständlicher Form. Der Interessent hat das Recht, die Angabe zu erhalten: über die Herkunft der personenbezogenen Daten; der Zwecke und Methoden der Verarbeitung; der Logik, die bei einer Behandlung mit Hilfe elektronischer Instrumente angewendet wird; der Identifikationsdetails des für die Verarbeitung Verantwortlichen, des Managers und des benannten Vertreters gemäß Art. 5 Absatz 2; die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die als ernannter Vertreter im Staat, Manager oder Vertreter davon erfahren können. Der Interessent hat das Recht zu erhalten: die Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn Interesse besteht, die Integration von Daten; die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, einschließlich solcher, die nicht für die Zwecke aufbewahrt werden müssen, für die die Daten gesammelt oder anschließend verarbeitet wurden; die Bescheinigung, dass die in Buchstabe a genannten Operationen durchgeführt wurden. und B. wurden auch inhaltlich auf diejenigen aufmerksam gemacht, denen die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, es sei denn, diese Erfüllung wird als unmöglich befunden oder es werden Mittel eingesetzt, die offensichtlich in keinem Verhältnis zum Schutzrecht stehen. Der Interessent hat das Recht, ganz oder teilweise Widerspruch einzulegen: aus berechtigten Gründen gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist; zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, zum Zwecke des Versands von Werbe- oder Direktvertriebsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerzieller Kommunikation ". Insbesondere kann der Interessent den für die Verarbeitung Verantwortlichen jederzeit um den Zugang zu personenbezogenen Daten und deren Berichtigung oder Löschung oder um die Einschränkung der ihn betreffenden Verarbeitung oder um die Ablehnung ihrer Behandlung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit bitten. . Der Interessent hat das Recht, die Einwilligung jederzeit unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung zu widerrufen, und hat das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Die Ausübung von Rechten kann schriftlich an die E-Mail-Adresse info@albergostelladitalia.com erfolgen.